Eine Frau war am Montag, gegen 16 Uhr mit zwei Hunden auf dem Dr.-Engelhardt-Weg spazieren. Dabei kam ein junges Pärchen mit deren Hund entgegen. Die Hunde beschnupperten sich, als plötzlich der Hund des Pärchens den einen Hund der Frau in den Kopf biss. Der Hund musste beim Tierarzt mit mehreren Stichen genäht werden, berichtet die Polizei Bad Kissingen. Wer hat davon etwas mitbekommen beziehungsweise, wer sind die Hundebesitzer? Die Polizeiinspektion Bad Kissingen nimmt Hinweise hierzu unter Tel.: 0971/714 90 entgegen. pol