Die evangelische Kirchengemeinde feiert am Sonntag, 4. Oktober, einen Erntedankgottesdienst in der St.-Maria-Kirche. Geschmückt wird die Kirche am Samstag, 3. Oktober, um 10 Uhr. Erntegaben, gerne auch haltbare Lebensmittel, können schon vorher in die Kirche gelegt oder im Pfarramt abgegeben werden. Die Gaben gehen dann an die "Tafel Plus" in Lichtenfels. Im Gottesdienst wird der Gesangverein singen, der dazu den hinteren Teil der Kirche benötigt. Die vordere Hälfte, der Grafenstand und die Empore bieten Platz für die Gemeinde. Es besteht Maskenpflicht für die Wege und während des Gemeindegesangs. Abstände sind einzuhalten. red