Ein erneuter Diebstahl von Brennholz beschäftigt die Stadtsteinacher Polizei. Aus einer Scheune, die zwischen dem Wirsberger Sportplatz und der Biogasanlage steht, entwendete ein bislang unbekannter Täter circa vier bis fünf Ster Brennholz. Für den Abtransport war mit Sicherheit ein größeres Fahrzeug oder ein Anhänger erforderlich. Die Tat dürfte sich zwischen Donnerstagabend und Samstagnachmittag ereignet haben.

Die Polizei Stadtsteinach ermittelt bereits in einem ähnlichen Fall, der sich eine Woche vorher ganz in der Nähe ereignet hatte (wir berichteten). Da hatte eine Wildkamera den Diebstahl fest. Hinweise nehmen die Ermittler unter der Telefonnummer 09225/963000 entgegen.