Der Übertritt an das Gymnasium ist für Schüler und Eltern ein wichtiger Schritt in der Schullaufbahn. Für die Schüler der 4. und 5. Klassen der Grund-, Haupt- und Realschulen und ihre Eltern veranstaltet das Gymnasium Ernestinum daher am Freitag, 4. März, einen Informationsnachmittag.
Die Schule ist laut Pressemitteilung an diesem Tag bereits ab 15 Uhr geöffnet. Um 16 Uhr und ein zweites Mal um 17 Uhr werden in der Mensa allgemeine Fragen zum Wechsel angesprochen. Darüber hinaus erhalten die Zuhörer auch Informationen zum schultypischen Profil des Ernestinums mit seinem naturwissenschaftlich-technologischen und seinem wirtschaftswissenschaftlichen Zweig.
Zudem bietet das Gymnasium Ernestinum als einziges der Gymnasien im Raum Coburg auch im nächsten Schuljahr wieder eine gebundene Ganztagesklasse an, lautet der Hinweis in der Mitteilung.