Wegen Fahrerflucht in der Zeit von 25. bis 30. Juli ermittelt die Polizei. Der graue Pkw VW Polo einer 54-Jährigen hat in zu dieser Zeit auf dem Parkplatz des Bismarckmuseums und in der Seestraße in Garitz gestanden. Ein Unbekannter hat ihren Wagen an der Stoßstange und am Kotflügel beschädigt und ist weitergefahren, ohne sich um den Schaden zu kümmern, den die Polizei auf rund 2000 Euro schätzt. Hinweise nimmt die Inspektion, Tel.: 0971/71 490, entgegen. pol