Das nächste Treffen der Kinder- und Jugendgruppe des Bundes Naturschutz (BN) Forchheim findet im Rahmen eines BN-Naturerlebnistages am Samstag, 20. Juli, im Wildpark Hundshaupten statt. Unter Leitung von Studenten der Geografie der Universität Erlangen geht es diesmal um das Thema "Der Wald und seine Bewohner". Es gibt Wissenswertes und Anschauliches im "Grünen Klassenzimmer" und im Wildpark selbst. Treffpunkt ist vor dem Haupteingang des Wildparks um 13.45 Uhr. Der Veranstalter bittet darum, eine kleine Brotzeit und ein Getränk mitzunehmen. Eine Anmeldung ist erwünscht und via E-Mail an bn-jugendgruppe-forchheim@t-online.de oder telefonisch unter 09191/735823 möglich. red