Der Obst- und Gartenbauverein Höchstadt an der Aisch und Umgebung bietet in diesem Jahr wieder eine Erlebnisfahrt an, für die noch Plätze zu haben sind. Von Sonntag, 14., bis Dienstag, 16. Mai, geht es in die Lutherstadt Wittenberg, zur internationalen Gartenschau (IGA) nach Berlin sowie in den Spreewald.
Abfahrt ist am Sonntag um 6 Uhr an der Aischtalhalle. Nach dem Besuch in Wittenberg geht es weiter zur Übernachtung nach Berlin. Dort wird am zweiten Tag die IGA besucht. nach einer weiteren Übernachtung geht es über Lehde im Spreewald, wo eine Kahnfahrt auf dem Programm steht, wieder nach Hause. Die Kosten für die Drei-Tages-Fahrt inklusive Fahrt, Übernachtung und Eintritt betragen 235 Euro pro Person im Doppelzimmer. Anmeldungen nimmt Vorstand Herbert Lawrenz unter 09193/4673 entgegen. red