Blechschaden von insgesamt rund 7000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagabend in Riedenberg ereignet hat. Ein 68-Jähriger fuhr mit seinem Ford in der Kreuzbergstraße in Richtung Sinntalstraße. Dabei übersah er einen BMW, der am rechten Fahrbahnrand geparkt war, und fuhr auf diesen auf. Der Fahrer gab an, von einem entgegenkommenden Pkw geblendet worden zu sein. Durch den Aufprall wurden beide Fahrzeuge beschädigt. Der 68-Jährige wurde nicht verletzt. Wer kann Angaben machen zu dem entgegenkommenden Fahrzeug? Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Bad Brückenau unter Tel. 09741/6060. pol