Vier erfolgreiche Auftritte absolvierte der Coburger Hochschulchor "Die Klangfänger" beim Deutschen Chorfest in Stuttgart. Dabei beteiligten sich "Die Klangfänger" unter Leitung von Moritz Metzner nicht nur an Konzerten, sondern auch am Chorwettbewerb des Deutschen Chorverbandes. In der Kategorie Jazz, Pop, Gospel errangen sie einen 2. Preis und waren damit drittbester Chor von 23 Teilnehmern. Bei den Konzerten in Stuttgart präsentierten die Klangfänger auch Stücke aus ihrem Programm, das sie für die "Coburger Designtage" erarbeitet haben. "Dreams and Drums" lautet das Motto, das die "Klangfänger" gemeinsam mit dem Hochschul-Bigband am Freitag und Samstag (jeweils 19.30 Uhr) im Kongresshaus Rosengarten vorstellen werden. Der Eintritt ist frei. Reservierungen sind möglich (per Mail: hs.chor.coburg@gmail.com). ct