Im Rahmen des Ferienprogrammes fand zum wiederholten Male auf der Tennisanlage des TSV Bad Kissingen in der Au ein Aktionstag statt. Unter der erfahrenen Leitung des vereinseigenen Jugendtrainers Wolfgang Ditzler und Ehefrau Bianca durften die jugendlichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Alter von sechs bis 14 Jahren erste Erfahrungen mit der gelben Filzkugel sammeln. Vorrangig zählte natürlich der Spaß an der Bewegung und Freude an der eigenen Leistung, wenn der Ball wie geplant im gegenüberliegenden Feld landete. Alle Kinder waren mit Feuereifer dabei und manch einer überlegt sich, aktiv mit diesem Sport zu beginnen. Neue Mitglieder sind im Verein stets willkommen. red