Nach einem Klinikaufenthalt ist es oft erforderlich, eine pflegerische Nachversorgung zu organisieren. Die Suche nach der passenden pflegerischen Versorgung kostet Patienten, Angehörigen und Klinikmitarbeitern Zeit und Mühen. Das digitale Entlassmanagement will hier Abhilfe schaffen. Aus diesem Grund startet die Helios-Frankenwaldklinik als erstes Krankenhaus in Oberfranken ab dem 1. Dezember in die digitale Gesundheitsregion mit der Plattformlösung "Pflegeplatzmanager". Alle interessierten Nachversorger können sich auch weiterhin einfach online und kostenfrei zur Teilnahme am Gesundheitsnetzwerk anmelden www.pflegeplatzmanager.de/anmeldung. red