In den letzten Tagen haben bislang unbekannte Täter ein Entenfutterfloß entwendet, welches auf der Leinleiter zwischen Unterleinleiter und Gasseldorf festgemacht war. Das Floß hat ein Gewicht von etwa 75 Kilogramm und war mit einem Nylonseil am Ufer festgemacht. Dem Eigentümer entstand ein Schaden in Höhe von etwa 250 Euro. Wem ist etwas Verdächtiges aufgefallen? Hinweise erbittet die Polizei Ebermannstadt, Telefon 09194/73880.