Was bei der Wärmesanierung zu beachten ist, können interessierte Bürger über die kostenlose Bürger-Energieberatung unverbindlich für ihr Eigenheim erfragen. Auch zu anderen Themen haben sie die Möglichkeit, sich kostenlos, unabhängig und kompetent beraten zu lassen. Beraten wird unter anderem zu folgenden Themen: Erneuerbare Energien, baulicher Wärmeschutz, Förderprogramme, Haustechnik (Heizung etc.) sowie Strom- und Energiesparcheck. Die Bürger-Energieberatung ist eine Kooperation mit der Energieberatung der Verbraucherzentrale und für alle Bürger aus Stadt und Landkreis Coburg kostenfrei. Die nächsten telefonischen Bürger-Energieberatungen finden am Donnerstag, 10. Dezember, vom 14 bis 17.45 Uhr statt. Erforderlich ist einzig eine telefonische Anmeldung unter 09561/514-4408 oder per E-Mail an energie@region-coburg.de. red