Glücklicherweise unverletzt blieben zwei Autofahrer bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag in Trabelsdorf. Beim Einfahren von der Bamberger Straße in die Weiherer Straße übersah eine 29-jährige Autofahrerin den entgegenkommenden Pkw eines 61-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem ein Sachschaden von insgesamt rund 6000 Euro entstand.