Die Memmelsdorfer Bayernliga-Volleyballer erwarten am Samstag (20 Uhr) den VC Eltmann II in der Seehofhalle. Nachdem der SCM den ersten Heimsieg gegen Bayreuth knapp verpasste, sind sich die Memmelsdorfer einig, dass es nun gegen die zweite Mannschaft des VC Eltmann klappen sollte. Der Klassiker verspricht, ein Spiel auf Augenhöhe zu werden. Auch der VC Eltmann musste Niederlagen gegen Volkach und Bayreuth einstecken. Nach zuletzt zwei klaren Erfolgen gegen Lengfeld und Neunkirchen wird ihnen das Siegen am Samstag in Memmelsdorf sicher nicht leicht gemacht. red