Peggy Hoffmann, Vorsitzende des Netzwerks Elan, beteiligt sich am Samstag an der Coburger "Nacht der Kontraste". Sie wird auf der kleinen Theaterbühne im Hexenturm ab 18, 19, 20, 21 und 22 Uhr als "Waschfrau Suse" so manches Geschwätz, "Gewaaf" und "Gwerch" über die königlichen Hoheiten aus Coburg darstellen. red