Die Stadt zählte am 1. Juli 20 323 Einwohner. Davon haben 1393 eine ausländische Staatsangehörigkeit. Im Vormonat waren 20 324 Einwohner in Lichtenfels gemeldet.
10 052 Einwohner der Stadt Lichtenfels sind männlichen Geschlechts und 10 271 sind weiblichen Geschlechts. 10 549 Einwohner gehören der katholischen Konfession, 5845 Einwohner gehören der evangelischen Konfession und 3929 Einwohner gehören sonstiger beziehungsweise keiner Religion an.


Neun neue Lichtenfelser

74 Personen sind im Juni zugezogen - verzogen sind 71. Neun Kinder wurden geboren (vier Buben und fünf Mädchen).
13 Personen sind verstorben (sechs männlichen und sieben weiblichen Geschlechts).
Die Stadt Lichtenfels zählte laut Meldeamt am 1. Juli folgende Einwohner in den Stadtteilen: Degendorf 30, Eichig 77, Isling 391, Klosterlangheim 375, Kösten 536, Köttel 90, Krappenroth 61, Lahm 101, Lichtenfels 11 087, Mistelfeld 917, Mönchkröttendorf 137, Oberlangheim 243, Reundorf 593, Roth 479, Rothmannsthal 152, Schney 2307, Schönsreuth 160, Seubelsdorf 1102, Stetten 177, Tiefenroth 86, Trieb 583 und Weingarten 87. red