Gerach — Neuwahlen standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung des VdK-Ortsverbandes Gerach. Franz Böhnlein bleibt weiterhin Vorsitzender und Manfred Ellner sein Stellvertreter.
Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden in der gut besuchten Laimbachtalhalle würdigte Bürgermeister Gerhard Ellner (SPD) die Verdienste des VdK. Er wünsche dem Vorstand alles Gute für die Neuwahl. Der Singkreis mit Renate Hertel und Tobias Merzbacher übernahm die musikalische Umrahmung.
In seinem Jahresrückblick berichtete der Vorsitzende über alle Aktivitäten im abgelaufenen Jahr. Der Ortsverband Gerach hat aktuell 142 Mitglieder. Gut besucht war die Weihnachtsfeier und auch die Sammlung "Helft Wunden heilen" war erfolgreich. Der Vorsitzende dankte den Sammlern und Spendengebern.