Auf der Gemeindestraße Wurmerich finden von Montag, 23. September, bis längstens Donnerstag, 31. Oktober, Straßenbaumaßnahmen statt. In diesem Zeitraum wird der Bereich zwischen den Anwesen Wurmerich 8 bis Wurmerich 49 halbseitig (im Wechsel) gesperrt. Während der Bauarbeiten ist nach Angaben der Gemeindeverwaltung mit teilweise erheblichen Einschränkungen zu rechnen. Die betroffenen Anwohner werden gebeten, den Verkehr in diesem Bereich möglichst niedrig zu halten. Soweit möglich, soll die Baustelle über die Gemeindestraßen Oberweg, Riedweg und Hochstraße umfahren werden. Während der Asphaltierungsarbeiten muss der Baustellenbereich kurzfristig für die Dauer von etwa zwei Tagen voll gesperrt werden. Während dieser Zeit ist die Straße auch nicht für die Anwohner befahrbar. Die Gemeinde Nüdlingen bittet um Verständnis für diese Maßnahme. ksta