Die Gemeinde Langensendelbach hat ihre Mitarbeiter im Bauhof mit neuer Arbeits- und Schutzkleidung ausgestattet. Bürgermeister Oswald Siebenhaar (UWB) meinte, die Investition in die Sicherheit der Mitarbeiter sei wichtig: "Die Gemeinde muss hier Verantwortung und soziale Fürsorge zeigen."
Gleichzeitig übergab Siebenhaar den neu angeschafften Traktor Claas Arion 400 mit 120 PS, der den vorhandenen Fuhrpark ergänzt. Unter der Motorhaube des Arion befindet sich ein Kraftwerk mit 4,5 Liter Hubraum und modernster Technologie. Das neue Fahrzeug ist flexibel einzusetzen zum Mulchen, Mähen oder beim Winterdienst und stärkt die Einsatzkraft des Bauhofs.