Ein Auffahrunfall ohne Verletzte ereignete sich am Mittwochabend auf der Autobahn 70 am Harsdorfer Berg. Ein 25-Jähriger aus Ingolstadt war mit seinem Audi auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Bayreuth unterwegs. Dabei erkannte er einen langsam vor ihm fahrenden Kleintransporter mit Anhänger, der von einem 59-jährigen Chemnitzer gesteuert wurde, zu spät und fuhr nahezu ungebremst auf. Der Schaden beläuft sich auf etwa 10 000 Euro. Der Verursacher wurde verwarnt. pol