Sebastian Schanz Bamberg, die Schwarmstadt. Wer sich unter dem Begriff bisher wenig vorstellen konnte, der musste gestern nur durch die Straßen laufen oder die Fenster öffnen. Männer, die das nicht erwartet hatten, erlebten plötzlich, wie massenhaft Frauen auf sie flogen. Und nicht irgendwelche Frauen - wahre Königinnen!

Ameisenköniginnen. Dazu noch ein paar verirrte männliche Ameisendrohnen, die aber so klein sind, dass sie meistens übersehen werden. Gestern fand der große Hochzeitsflug der Ameisen statt. Ein Feiertag bei den sozialen Insekten, bei dem sie massenhaft ausschwärmen und neue Standorte für neue Nester suchen. Ob sie in der Schwarmstadt Bamberg Wohnraum gefunden haben?