Betrifft: "Sicherheitswacht: Hammelburger sollen sich sicher fühlen" vom 04.12.2015, Hammelburg:

Was für eine lobenswerte Initiative und zugleich keine leichte Aufgabe für die Neuen der Sicherheitswacht. Ich zeuge meinen Respekt und Hochachtung für diejenigen, die diese Aufgabe in Zukunft bewältigen werden, und sie werden dies auch gut machen, davon bin ich überzeugt.
Sie kennen ihr Aufgabengebiet genau und wissen, in welcher Situation sie handeln dürfen und in welcher nicht. Ich denke nicht, dass Hammelburg ein "besonders heißes Pflaster" ist, aber diese Maßnahme gibt dem normalen Bürger ein besseres Gefühl der Sicherheit. Und ich kann mir durchaus vorstellen, dass die Hammelburger darauf gut reagieren und dies auch gut annehmen.
Wie gesagt, ich halte diese Vorkehrung für sehr gut, sie entlastet die Polizeikräfte und es wäre wünschenswert, dies auch in anderen Orten einzusetzen. Zum Schluss wünsche ich der Sicherheitswacht viel Glück bei der Bewältigung ihrer Aufgabe in Hammelburg.

Andrea Reitz
Marktbreit