Bei den Hallen-Gau-Meisterschaften im Bogenschießen in Kronach schickte der Skiclub Neustadt sechs Schützen ins Rennen.

Schützenmeister Carsten Krüger, der selbst nicht mitschoss, war sehr zufrieden mit der dort errungenen Ausbeute: "Wir haben sagenhafte vier Gaumeister und zwei Vizemeister gestellt. Das ist natürlich ein sehr erfolgreicher Wettbewerb für unseren Club gewesen."

Dabei sicherte sich in Kronach Hannes Büchner Platz 1 mit 238 Ringen in seiner Altersklasse. Auch Lucien Wolf gewann seine Klasse mit 230 Ringen. Kevin Röser wurde Zweiter mit 194 Ringen, Routinier Volker Knauer ließ sich den Sieg mit starken 371 Ringen nicht nehmen. Stefan Kalb war mit 490 Ringen ebenfalls nicht zu besiegen, Martin Eschrich wurde Vizemeister mit ansprechenden 412 Ringen. ck