Stöcke kürzen, oder länger
Schlaufen weiter oder enger,
dann schon mal nach draußen gehen,
ganz kurz auch mal im Regen stehen.
Und schon einmal ausprobieren,
immer schön im Kreis marschieren,
lang die Arme, locker lassen,
und den Anschluss nicht verpassen.
Gut so, weiter, links, rechts, links
im Laufschritt durch die Felder ging´s.
Schön den Atem fließen lassen,
und den Anschluss nicht verpassen.
Am Schluss sind noch die Hüften dran,
sie schwingen mit, so frau denn kann.
Und ganz am End, wer hat´s gedacht,
hat just der Traumprinz schlapp gemacht.
Der Rest der Meute ist nun fit,
mit Frau Jung hält sie Schritt,
die ist nun fort, wir sind geblieben,
für uns heißt´s fleißig weiterüben! Klasse M 8