Das Landratsamt Bad Kissingen meldet am Montag, 4. Mai, zwar keinen neuen bestätigten Coronafall, jedoch einen Todesfall.

Insgesamt sind damit bisher 19 Todesfälle von positiv auf Covid-19 getesteten Menschen zu beklagen, heißt es in der Pressemeldung. Aktuell liegen 82 bestätigte Coronafälle im Landkreis vor.

258 Coronafälle sind im Landkreis Bad Kissingen bisher insgesamt bestätigt worden. Als gesund aus der Quarantäne entlassen werden konnten bisher 157 Menschen.

93 Kontaktpersonen befinden sich derzeit in Quarantäne. Bei den betroffenen Einrichtungen ist keine Veränderung zu vermelden, heißt es weiter vom Landratsamt Bad Kissingen. red