Alkoholgeruch nahmen Beamte der Autobahnpolizei bei der Kontrolle des 54-jährigen Fahrers eines Kleintransporters auf dem Parkplatz "Zückshuter Forst" der A 73 am Mittwochmittag wahr. Eine Überprüfung ergab einen Atemalkoholwert von 1,34 Promille. Die Sicherstellung des Führerscheins, die Untersagung der Weiterfahrt und eine Blutentnahme waren die Folge. Eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr kommt hinzu. pol