In der Zeit von Mittwochmittag bis Freitagvormittag hat ein bislang Unbekannter in Forchheim versucht, sich Zutritt zum ehemaligen, derzeit leer stehenden Jugendheim in der Don-Bosco-Straße zu verschaffen. Der Täter probierte offensichtlich, eine Tür gewaltsam zu öffnen. Der Versuch scheiterte. Es wurde Sachschaden in Höhe von etwa 50 Euro angerichtet. Wer in diesem Zusammenhang zur genannten Zeit verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, wird gebeten, sich unter Telefon 09191/70900 mit der Polizeiinspektion in Forchheim in Verbindung zu setzen.