Gößweinstein — In der Nacht zum Dienstag brachen bislang unbekannte Täter in eine Apotheke und ein Gasthaus in der Balthasar-Neumann-Straße in Gößweinstein ein. Hier entwendeten sie Bargeld in Höhe von etwa 800 Euro und richteten einen Sachschaden in Höhe von etwa 550 Euro an.
Des Weiteren brachen unbekannte Täter nach Auskunft der Polizei in einen Supermarkt und in einen Maschinenhandel in der Hauptstraße in Hiltpoltstein ein. Bei dem Supermarkt blieb es beim Versuch, hier wurde lediglich Sachschaden in Höhe von etwa 150 Euro angerichtet.

600 Euro Bargeld

Aus dem Gebäude des Maschinenhandels entwendeten die Täter Bargeld in Höhe von etwa 600 Euro sowie drei Stihl-Motorsägen im Wert von etwa 1800 Euro. Da angenommen werden kann, dass die vier Einbrüche von den gleichen Tätern verübt wurden, wird um Hinweise gebeten.
Wem ist in der Nacht etwas Verdächtiges aufgefallen? Hinweise nimmt die PI Ebermannstadt, Tel. 09194/73880, entgegen. red