Ein Unbekannter brach in der Nacht zum Sonntag in den Jugendraum des SV Kleinmünster ein. Dazu schlug der Täter ein Fenster ein (Schaden: 200 Euro). Ein Entwendungsschaden ist nicht feststellbar. Der Täter hat sich offensichtlich verletzt. Blutspuren deuten darauf hin. red