Neustadt — Unbekannte Täter brachen im Laufe des Wochenendes in das Büro eines Betriebes in der Ebersdorfer Straße in Neustadt ein und entwendeten Bargeld. Die Kripo Coburg hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Unbekannten hebelten in der Zeit von Samstag, etwa 10.45 Uhr, bis Montag, gegen 7.30 Uhr, gewaltsam ein Fenster auf und gelangten so in das Gebäude. Dort öffneten sie mit roher Gewalt einen Metallschrank, entwendeten das darin gefundene Bargeld und entkamen mit ihrer Beute. Der Sachschaden liegt bei etwa 1000 Euro. Die Coburger Kripo ermittelt und bittet um Hinweise unter Telefon 0 95 61/645-0. pd