Bislang unbekannte Täter sind am Mittwochabend in ein Einfamilienhaus in Erlangen-Bruck eingebrochen. Die Unbekannten gelangten im Zeitraum zwischen 6.30 und 19 Uhr über Aufhebeln des Küchenfensters in das Innere des Wohnhauses in der Borsigstraße. Dort durchwühlten sie diverse Schränke im Erdgeschoss.

Ob hierbei etwas entwendet wurde, kann bis dato noch nicht gesichert gesagt werden.

Das Fachkommissariat der Erlanger Kriminalpolizei hat in dem Fall die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die im genannten Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911/21123333 zu melden. pol