Ein bislang unbekannter Täter brach zwischen Donnerstagabend und Freitagfrüh in eine Firma in der Seestraße ein. Er hebelte zuerst ein Sektionaltor auf und danach vier Bürotüren. In den Büros wurden sämtliche Rollcontainer aufgebrochen. Insgesamt entwendete der Täter einen hohen vierstelligen Betrag und hinterließ einen Sachschaden von mindestens 5000 Euro. Sachdienliche Hinweise zur Tataufklärung nimmt die Polizei Lichtenfels unter der Telefonnummer 09571/95200 entgegen.