Ein Wildunfall hat sich am frühen Montagmorgen auf der Staatsstraße 2790 bei Motten ereignet. Ein 41-Jähriger war mit einem Mercedes-Transporter unterwegs, als ihm ein Reh vor das Auto sprang. Das Tier wurde dabei getötet, an dem Fahrzeug entstand ein Schaden von rund 2000 Euro, teilt die Polizeiinspektion Bad Brückenau mit. pol