Nach vielen erfolglosen Wochen gelang der Fußball-A-Jugend des TV Ebern in der Bezirksoberliga Oberfranken mit 0:0 beim TSV Staffelstein zumindest wieder einmal ein Punktgewinn. Beide Mannschaften lieferten sich über die gesamte Spielzeit eine intensiv geführte Auseinandersetzung mit leichten Feldvorteilen für die Platzherren. Möglichkeiten gab es jedoch auf beiden Seiten, doch fehlte einfach ein Vollstrecker. Letztlich waren die Gäste aber froh, nicht erneut als Verlierer den Rasen verlassen zu müssen. di