Januar wird der Marktgemeinderat noch den Auftrag für den Straßenbau in diesem Gebiet vergeben, sodass bis Mitte 2016 ein kleines attraktives Baugebiet mit einem besonderen Angebot für junge Familien entsteht.
Eine weitere wichtige Entscheidung war die Aufnahme des Kernortes Ebrach in die Dorferneuerung. Dazu hat bereits im November eine kleine Gruppe von Ebracher Bürgern an einem Seminar in Klosterlangheim teilgenommen, und am 25. Januar sind alle Bürger zu einer Veranstaltung in der Remise des Klosterbräus eingeladen.
Bei den sportlichen Aktivitäten des vergangenen Jahres konnte die Fußballmannschaft der Betriebssportgemeinschaft der JVA auch 2015 wieder einen Meistertitel nach Ebrach holen und wurde bayerischer Hallenfußballmeister 2015. Bei den oberfränkischen Meisterschaften im Trampolinturnen holten die Ebracher gleich vier Meistertitel.