Bei der letzten Büttensitzung der "Stabacher Pölsterer" im ausverkauften Ebelsbacher Bürgersaal wurde ein neuer "Pölsterer" gekürt.

Oliver Virnekäs, Finanzvorstand der Sportfreunde Steinbach, der sich mit großem Eifer und unermüdlichem Einsatz für den Steinbacher Sportverein einsetzt und bei den Büttensitzungen sowohl als Organisator, Tänzer, Barkeeper als auch als Auf- und Abbauhelfer tätig ist, wurde von Sitzungspräsidenten Günther Jackl und den anderen Faschingsakteuren zum neuen "Stabacher Pölsterer" ernannt. Mit Ritterschlag und Urkunde wurde Oliver Virnekäs für seine großartigen Verdienste um die Büttensitzungen ausgezeichnet, wie der Verein schilderte. red