Mit dem gemeinsamen Lied "Zu Bethlehem geboren" begann die Weihnachtsfeier des Seniorenkreises St. Josef Weisendorf im Pfarrsaal. An der festlich geschmückten Tafel gab es Kaffee, leckere selbstgebackene Plätzchen, Glühwein und Punsch, was sich die Senioren in geselliger Runde munden ließen. Eine Geschichte über hilfsbereite Engel und ein Lichtertanz im Sitzen erhöhten die Weihnachtsstimmung. Für die Senioren gab es als Geschenk einen genähten, mit Lebkuchen gefüllten Nikolaus. Höhepunkt der Feier war der Auftritt des "Kisi-Clubs" mit dem Musical "Die Hirtenkinder", das die Geburt Jesu in einen neuzeitlichen Kontext setzt und durch Lieder umrahmt wurde.

Mit dem Segenslied "Der Herr segne und behüte euch" verabschiedeten sich die Kinder. Ein gemeinsamer Gottesdienst, zelebriert von Pater Bayer, beendete den gelungenen Nachmittag. red