Für 16 Erstklässler begann am Dienstag ein neuer Abschnitt. Sie wurden in der Grundschule "An der Göritze" eingeschult und von ihrer Lehrerin Gabi Wölfel und Schulleiterin Alexandra Engelhardt begrüßt. Bei dem Gottesdienst im Freien und einer Begrüßung mit einem Gedicht von zwei Zweitklässlerinnen und einem Lied der dritten Klasse wurden alle Kinder mit ihren Eltern Willkommen geheißen. Anschließend begann schon die erste Stunde für die ABC-Schützen. red