Bei bestem Sommerwetter veranstaltet der Musikverein Stangenroth am Sonntag, 14. August , sein Lindenfest am Schulplatz in Stangenroth. Los geht es bereits nach dem Gottesdienst um 9.30 Uhr mit einem Weißwurstfrühstück. Für den, der keine Weißwurst mag, gibt es auch eine vegetarischen Variante.

Hüpfburg der KJG

Ab 13.30 Uhr öffnet die Kaffeebar mit hausgemachten Kuchen und Torten. Damit auch die Kinder nicht zu kurz kommen, hat der Verein mit der großen Dschungel-Hüpfburg des KJG Bad Kissingen für eine aufregende Attraktion gesorgt. Am Abend ab 18 Uhr zeigt das Rot-Kreuz-Orchester Bad Kissingen mit böhmisch-traditionellen, aber auch konzertanten Stücken sein Können. Somit dürfte für jeden Musikgeschmack etwas dabei sein, meinen die Verantwortlichen des Musikvereins Stangenroth in ihrer Pressemitteilung. Sie freuen sich, dass nach langer coronabedingter Abstinenz dieses Jahr das Lindenfest, das zuletzt 2018 stattfand, zumindest für einen Tag ausgerichtet wird. Es ist das letzte Fest, das noch im Ortskern ausgerichtet wird. red