Zur Interkulturellen Woche werden in mehr als 500 Kommunen in Deutschland rund 5000 Veranstaltungen durchgeführt. In Kulmbach beteiligt sich u. a. die Akademie für Neue Medien mit einer kostenlosen Online-Veranstaltung per Zoom. Am Wahlsonntag, 26. September, heißt es von 10 bis 11 Uhr "Entscheidungshilfe zur Bundestagswahl - Synopsis der Wahlprogramme". Wer sich noch nicht sicher ist, wen er wählen soll, könnte hier einen letzten Anstoß erhalten. Moderator Johann Pirthauer erläutert die Wahlprogramme der im Bundestag vertretenen Parteien. Im Mittelpunkt stehen Bildung, Gesellschaft und Soziales sowie Internationales. Außerdem erläutert er, welche Positionen die Gruppierungen in der Außen- und Sicherheitspolitik beziehen. Hierzu - und zu allen weiteren kostenlosen Veranstaltungen der Interkulturellen Woche - sind alle Interessierten eingeladen. Nur eine Onlineregistrierung und -anmeldung ist erforderlich. Die Zugangsdaten für das Login geht dann per E-Mail raus. Eine Registrierung ist unter ikw.landkreis-kulmbach.de/anmeldung.asp möglich. Dort findet man auch alle Termine. red