"Besser leben ohne Plastik": Am Montag, 29. Mai, verrät die Bestseller-Autorin Nadine Schubert um 19 Uhr im Atrium der Grund- und Mittelschule Eggolsheim, wie das gehen kann.
Zum Abschluss einer schulischen Projektwoche mit dem Thema "Gib dem Abfall einen Korb!" lädt die Grund- und Mittelschule Eggolsheim alle Interessierten zu ihrem Vortrag ein.


Schlecht für die Natur

Plastik ist buchstäblich in aller Munde. Wir putzen uns die Zähne mit einer Bürste aus Kunststoff. Kaffee kommt aus einer Kapselmaschine und nach dem Einkaufen haben wir einen Berg an Plastikverpackungen übrig. Auch Fische in unseren Gewässern sind massiv gefährdet. Forellen sind laut aktueller Studien massiv mit Mikroplastik belastet. Außerdem schwimmen kleinste, unsichtbare Kunststoffpartikel im Trinkwasser. "Wir atmen, essen und trinken Plastik. Immer und überall", sagt Nadine Schubert aus dem Landkreis Haßberge, die mit ihrer Familie weitestgehend ohne Plastik lebt.
Im Februar erschien ihr Buch "Besser leben ohne Plastik". In ihrem Vortrag erzählt die Bestseller-Autorin, wie jeder ganz einfach Kunststoffe einsparen kann.
Schubert ist eine gefragte Rednerin. Nicht selten ist sie Gast in renommierten Fernsehsendungen. Zuletzt trat sie bei Phoenix und im ZDF-Morgenmagazin auf. Vorträge werden aus allen Teilen Deutschlands angefragt. red