Aus Anlass des Pfarrfestes in Knetzgau bildeten die Besucher des Gottesdienstes in der Bartholomäuskirche ein Kreuz. Damit bekräftigten sie das Motto des Gottesdienstes, das "Hand in Hand" lautete. Die Messfeier bereicherte die Band "Spurensucher" musikalisch. Angedacht war ursprünglich, die Pfarrkirche Sankt Bartholomäus außen mit den Händen zu umfassen. Das klappte wegen des schlechten Wetters indes nicht. Foto: Christiane Reuther