Von einem Neufahrzeug eines Autohauses in der Coburger Straße entwendeten Diebe am vergangenen Wochenende einen Satz Kompletträder. Die Unbekannten bockten das Fahrzeug zunächst auf und stellten es auf Altreifen. Im Anschluss entwendeten sie den 19-Zoll-Komplettradsatz eines SUV. Die Beute ist etwa 2000 Euro wert, der Sachschaden am Fahrzeug liegt bei 3000 Euro, berichtet die Coburger Polizei.