Glimpflich verlief ein Verkehrsunfall am Donnerstagvormittag bei Haßfurt. Verletzt wurde niemand. Laut Polizeiangaben hatte ein Jaguar-Fahrer, aus Richtung Wonfurt kommend, den Vorrang eines Skoda missachtet, der auf der Strecke Haßfurt-Knetzgau unterwegs war. In der Einmündung stießen die zwei Fahrzeuge zusammen. Die Feuerwehr wurde gerufen, weil Betriebsstoffe ausliefen und beseitigt werden mussten. An den Autos entstand Schaden. ks