Gleich zweimal durfte Pater Rudolf Theiler am Wochenende einen ganz besonderen Tag mit 20 Kindern der Pfarreigemeinschaft "Gemeinsam unterwegs" zelebrieren: Die 20 Kinder der Pfarrreingemeinschaft "Gemeinsam unterwegs" in Ebern und Umgebung freuten sich nach langem Warten darauf, ihre erste heilige Kommunion zu erleben. Am Samstag feierten die Kinder in Eberns Pfarrkiche St. Laurentius und tags darauf in Jesserndorf in der Kirche St. Antonius der Einsiedler. Die Feier wurde wegen der Coronakrise weit nach hinten geschoben. red