Wer regelmäßig bei Laufveranstaltungen in der Region startet, der trifft interessante Menschen. Heute bewegt sich der Querläufer Jochen Brosig mit den Bergläufern Gernot Reiter und Manfred Rattner sowie Brigitte Bärnreuther abseits von jeglichem Wettkampfstress - auf der "Elendrunde" in der Region Lieser-Maltatal in Kärnten. Klingt furchtbar, ist aber in Wahrheit eine landschaftlich großartige Wanderung. Der Lohn aller Mühen, so wird uns jedenfalls versprochen: Ein fantastischer Ausblick über die Schwarzhornseen auf die Hochalmspitze.

Querläufer: Elendrunde. Wer hat sich den Namen ausgedacht? Und ist die Tour wirklich so schlimm?
Gernot Reiter: Des mit dem Namen wiss' mer ned, aber a Elend is scho auf der Runde. Wirst schon seh'n.

Aha, denkt sich der Flachlandtiroler. Das kann ja heiter werden.