Chorleiter Heribert Ritzel präsentierte voller Stolz die Tenöre "Bino", Heiner Gesslein, Helmut Schnapp und Reinhard Lutter (Klavier). Chorleiter Heribert Ritzel versprach, im nächsten Jahr wieder eine Serenade zu organisieren. Nachdem in diesem Jahr 32 aktive Sänger mitwirkten, nannte er fürs nächste Jahr die "Wunschzahl 35". ha