Der Familientreff der Geschwister-Gummi-Stiftung in der Negeleinstraße 5 ist wieder um eine Attraktion reicher. Der Spielplatz im Garten wurde in den vergangenen Wochen neu gestaltet und lädt jetzt alle Kinder zum Spielen und Toben ein. Die Einweihungsparty findet am Montag, 11. Juli, statt.
Dank vieler Helfer und Unterstützer ist ein wirkliches Kinderparadies entstanden. "Unsere Idee war es, viele unterschiedliche Spielmöglichkeiten zu schaffen. In erster Linie für die Kleinen, aber auch die Schulkinder kommen jetzt auf ihre Kosten", erklärt Elsbeth Oberhammer, sie leitet den Familientreff. "Ganz besonders freuen wir uns über die Senioren unserer Seniorenwerkstatt, die beim Aufbau der Spielgeräte tatkräftig mitgeholfen haben, herzlichen Dank dafür".


Geschicklichkeit ist gefragt

Ein Riesenmikado und ein Kletterzelt, fordern und fördern im Garten jetzt die motorische