Die Spendenaktion war ein voller Erfolg. Mittlerweile ist der Defibrillator im beheizbaren Wandschrank am Feuerwehr- und Schützenhaus Frimmersdorf installiert und einsatzbereit. Um Berührungsängste zu überwinden und den richtigen Umgang mit dem Defibrillator zu lernen, lädt die Feuerwehr alle Bürger zu einem Infoabend mit Einweisung am Mittwoch, 11. Dezember, um 19 Uhr ins Feuerwehrhaus ein. red